Europäische Stabilitätsinitiative - ESI - 19. Februar 2020, 11:27
URL:

Arzu Geybullayeva Arzu Geybullayeva schloss sich ESI im Oktober 2007 als Analystin für Aserbaidschan an. Sie verfügt über Abschlüsse der Bilkent Universität in Ankara in Internationalen Beziehungen (BA) und der London School of Economics and Political Science in Globaler Politik (MSc). Vor ihrer Arbeit für ESI war sie als Forscherin für die Oxford Business Group tätig, für die sie mehrere Projekte in Afrika und Asien koordinierte und im Team mit anderen Forschern eine umfangreiche Marktstudie zu Lybien erstellte. Arzus Interessengebiet umfasst Konfliktforschung und –mediation, Friedensforschung, nachhaltige Entwicklung und Genderforschung.

Kontakt zu Arzu Geybullayeva

Arzu Geybullayeva

© Europäische Stabilitätsinititive - ESI 2020
19. Februar 2020, 11:27