Eggert Hardten Eggert Hardten war seit Herbst 2000 als Analyst in einer Reihe von ESI Projekten in Bosnien und Kosovo tätig und engagiert sich bereits seit vielen Jahren im ehemaligen Jugoslawien. Er vereinigt ein breites Wissen der Geschichte und politischen Ökonomie der Region mit einer unvergleichlichen praktischen Erfahrung in wirtschaftlicher Entwicklung, Landwirtschaft und kommunaler Selbstverwaltung. Mit Sitz in Berlin verbringt er beträchtliche Zeit vor Ort, um zu forschen und junge Nachwuchswissenschaftler in unseren Capacity Building Projekten in Mazedonien und Kosovo zu betreuen.

Kontakt zu Eggert Hardten

Eggert Hardten