Alida Vracic Alida Vracic begann im Winter 2000 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin für unser Büro in Sarajevo zu arbeiten. Sie hat einen B.A. Abschluss in Jura (mit besonderer Expertise in Kriminalrecht, Menschenrecht sowie dem Dayton-Abkommen), den sie an der Universität von Sarajevo erworben hat. Vor ihrer Tätigkeit für ESI hat sie am österreichischen Kriminal- und Strafrecht gearbeitet, sowie zahlreiche Balkan-Projekte des Human Rights Centre der Universität von Sarajevo und für das Spanish Institutional Programme organisiert. Als ESI-Verbindungsperson in Bosnien und im Rahmen unseres Bosnien Projektes forschte sie an der Reform des Justizwesens. Zur Zeit macht sie ihren Master in International Public Policy am University College London.

Kontakt zu Alida Vracic

Alida Vracic
Alida Vracic. Photo: Jonathan Lewis